YouTube: Rewind, Top Videos 2015, Trending Tab

YouTube lässt das Jahr mit einem Rückblick ausklingen – allem voran mit YouTube Rewind, dem alljährlichen, riesigen Mashup, bzw. der Hommage an virale Videos und trending topics mit Auftritten von YouTubern und Künstlern:

 

Außerdem hat man eine Liste der meistgeklickten Videos aus dem endenden Jahr veröffentlicht – von denen ich zugegebenermaßen nur eine handvoll kenne…

 

  1. Silento- Watch Me (Whip/Nae Nae) #WatchMeDanceOn by Tianne King
  2. Clash of Clans: Revenge (Official Super Bowl TV Commercial) by Clash of Clans
  3. Crazy Plastic Ball PRANK!! by RomanAtwood
  4. Love Has No Labels | Diversity & Inclusion | Ad Council by Ad Council
  5. Lip Sync Battle with Will Ferrell, Kevin Hart and Jimmy Fallon by The Tonight Show Starring Jimmy Fallon
  6. Justin Bieber Carpool Karaoke by The Late Late Show with James Corden
  7. 6ft Man in 6ft Giant Water Balloon – 4K – The Slow Mo Guys by The Slow Mo Guys
  8. Golden boy Calum Scott hits the right note | Audition Week 1 | Britain’s Got Talent 2015 by Britain’s Got Talent
  9. Dover Police DashCam Confessional (Shake it Off) by Dover Police
  10. Mean Tweets – President Obama Edition by Jimmy Kimmel Live

 

Ebenfalls als Liste sind die am häufigsten gesehenen Werbeclips dieses Jahres aufgeführt (auch davon kenne ich nur 3 oder 4) – muss ich jetzt mehr Zeit auf YouTube verbringen?

  1. Clash of Clans: Revenge (Official Super Bowl TV Commercial)
  2. Hyundai : A Message to Space
  3. Love Has No Labels | Diversity & Inclusion | Ad Council
  4. Boom Beach: Speech (Official TV Commercial)
  5. adidas: Unfollow feat. Leo Messi
  6. Always #LikeAGirl – Unstoppable
  7. Durex – #Connect – Official
  8. Samsung Galaxy S6 and S6 edge – Official Introduction
  9. „Slap her“: children’s reactions
  10. Budweiser USA: #BestBuds | 2015 Budweiser Super Bowl Commercial “Lost Dog”

 

Und abgerundet wird YouTubes Endjahres-Mitteilung mit der Einführung eines neuen Bereichs mit dem Namen „Trends“ – und dort findet man, was man erwartet: Videos, die zurzeit viel angeschaut werden. Und auch wenn ich das ganz cool finde, um zu sehen, was so in der Welt gerade (an Videos) angesagt ist, musste ich feststellen, dass die top Videos hier in Deutschland leider von den vielen unsinnigen und Kopfschmerz-bereitenden deutschen YouTubern dominiert werden, von denen ich mir 98% erst gar nicht antun will. Aber hey: es gibt also jetzt (wieder) Trends:

youtube trends

Warum man den trending-Bereich überhaupt vor einiger Zeit entfernt hatte, weiß wohl keiner.

 


Quelle: youtube

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: