YouTube App jetzt für die Nintendo Switch verfügbar


Nach einigem Hin und Her ist nun endlich seit gestern Abend YouTube als gesonderte App für die Nintendo Switch im eShop erschienen.

Über eineinhalb Jahre hat es gedauert, bis sich Nintendo und YouTube geeinigt haben und es geschafft haben, den Videodienst nun auch auf den Handhel-/Konsolen-Hybriden zu bringen. Ab sofort ist YouTube aber für jeden Besitzer einer Nintendo Switch als Download im Nintendo eShop verfügbar und kann dort als App heruntergeladen und verwendet werden.

Dabei bietet die App grundsätzlich fast alle Features an, die man auch aus der mobilen App für Android oder iOS kennt. Auch das mittlerweile etablierte double-tap um innerhalb eines Videos einige Sekunden nach vorne oder zurück zu spulen unterstützt die App.

Um sich mit seinem eigenen Account auch in der Switch App anzumelden muss man übrigens nicht seine kompletten Anmeldedaten über die Tastatur der Konsole eingeben, sondern aktiviert den Account vom Browser des PCs oder des Smartphones aus. Hierfür wird ein achtstelliger Code eingegeben – ein recht komfortabler Weg, wie ich finde.

Einmal eingeloggt hat man Zugriff auf seine Playlists, die vorgeschlagenen Videos, Trends, usw. Außerdem bietet die App noch einen kontrastreichen Modus, der das dunklere Grau des Hintergrundes gegen komplettes Schwarz austauscht, was wie ich finde übrigens etwas mehr hermacht.

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: