Fallout 4 kann für XBox One vorgeladen werden


Wer Besitzer einer XBox One ist und sich die digitale Version von Fallout 4 vorbestellt hat, der kann sich jetzt schon glücklich schätzen; auf der Microsoft-Konsole ist es jetzt schon Möglich, das Endzeit-Spiel im Voraus herunterzuladen. Man kann dann freilich noch keine einzige Minute spielen… ABER: man ist nicht darauf angewiesen, in der Nacht vom 09. auf den 10. November (wenn Fallout 4 offiziell erscheint) mit tausenden anderer Nutzer um die Wette herunter zu laden und wird sich wohl nicht über eine lahme Verbindung ärgern müssen!

Wer Fallout 4 jetzt schon über die Preload-Funktion herunterlädt und installiert, der braucht nur noch auf die serverseitige Aktivierung durch Bethedsa warten und voilá.

Ob diese Option auch für die PlayStation 4 und/oder Steam auf dem PC noch verfügbar gemacht wird? Noch unklar – Fallout New Vegas konnte auch über Steam rund 36 Stunden vorher geladen werden.

Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr darauf, direkt den 10. November in Boston zu verbringen! Daumen hoch!

 

 


 

 


 


Quelle: netzwelt

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: