Fallout 4: erste Review von IGN bestätigt großartiges Spiel

IGN ist eine Institution, wenn es um Spiele geht. Egal ob Sony, Microsoft, Nintendo, oder die glorious PC gaming master race – wer eine vernünftige Meinung zu einem Game wissen will, der schaut, was IGN darüber zu sagen hat. Und wie sieht es mit dem morgen erscheinenden Fallout 4 aus? Nun, die Damen und Herren vergeben für das Spiel eine der sehr seltenen Noten oberhalb der 9,0-Marke:

fallout 4 ign

 

Die Spielmechanik ist altbewährt und um einige spannende Funktionen, wie etwa das Modfizieren der Waffen und Rüstungen erweitert worden, man hat alle Freiheiten dahin zu wandern, wo einen die Strahlung hin treibt, kann schleichen, ballern, verhandeln oder voll und ganz auf’s Glück setzen und gleichzeitig die großartige Welt bewundern.

Einzig immer wiederkehrende Ruckler waren wohl bei Fallout 4 nicht klein zu kriegen – aber das könnte schon mit einem first-day-patch seitens Bethesda repariert werden…

Wer alle Details der Review haben möchte, der kann diesem Link zu IGN folgen – wem das zu anstrengend ist, der kann den nachfolgenden, ausdrücklich als Spoiler markierten Bereich erweitern und schon einmal beispielsweise die erste halbe Stunde Fallout 4 genießen (kleiner Tipp: es lohnt sich)

[expand title=“SPOILER: Videos zu Fallout 4″ scrollonclose=“auto“]


[/expand]

 

 


Quelle: ign

 

Kommentar verfassen