Whatsapp letztendlich doch mit Lesebestätigung

Eine Zeit lang herrschte Unklarheit darüber, dann hieß es dass es wohl irgendwann kommt – diese Nacht scheint Facebook es endgültig durchgezogen zu haben: Whatsapp zeigt jetzt an, ob die gesendete Nachricht vom gegenüber gelesen wurde.

Whatsapp gelesen haken

 

Wochenlang musste man anderen Benutzern von Whatsapp erklären, dass die zwei Haken hinter einer Nachricht NICHT hießen, dass der andere sie erhalten hat, sondern sie lediglich vom Server an den Empfänger übermittelt wurde.

Jetzt ist es aber also doch so: zuerst erscheinen zwei graue Haken, die eben dieses anzeigen, sobald die Nachricht aber gelesen wurde, werden die Häkchen blau.

 

Jetzt werden sicherlich die ersten Leute wieder bei Facebook Aufrufe starten, den Messengerdienst zu boykottieren – aber ernsthaft: bei so ziemlich jedem anderen Messenger ist es auch schon so. Hangouts zeigt mir sogar an, ob der andere gerade am Smartphone, Tablet oder PC ist, wenn er mir antwortet.

So what?

 

Eure Meinung?

Whatsapp muss jetzt endgültig runter von eurem Smartphone? Besser nur noch den Facebookmessenger nutzen? Oder vielleicht nur noch EMails und Faxe schicken?

3 Kommentare

  1. „Hangouts zeigt mir sogar an, ob der andere gerade am Smartphone, Tablet oder PC ist, wenn er mir antwortet.“

    Aber bei Hangout besitzt man die Freiheit dies zu deaktivieren. Facebook /Whatsapp schlagen da meiner Meinung nach keinen guten Weg ein. Es gibt Situationen, da kann man nicht oder vielleicht auch nur noch nicht antworten und sowas kann vom Sender einer Nachricht sehr schnell und vorallem sehr schlecht aufgefasst werden.

    1. Stimmt. Aber das ist vor allem ein Problem der Idee hinter Instant-Messaging: man ist fast genötigt sofort zu antworten, selbst wenn es nur „kann jetzt nicht“ ist.
      Ich stelle aber auf jeden Fall auch in Frage, ob man diese Funktion nicht doch deaktivieren kann.
      Letztendlich werden die Nutzer aber so oder so bei Whatsapp bleiben. Dafür ist der Messenger einfach zu etabliert.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: