O2 schenkt (fast) allen Bestandskunden LTE

Erfreuliche Nachrichten von Telefonica: Für alle bestehenden O2-Verträge wird die Geschwindigkeitskappe, die man aufgesetzt hatte, entfernt. Wer (so wie ich) seinen Vertrag schon vor vielen Monden abgeschlossen hatte, der hat vielleicht bisher auf LTE verzichten müssen, weil es schlichtweg vertragsseitig nicht freigeschaltet war.

Gestern aber teilte man auf dem hauseigenen Blog mit, dass auch für ältere Verträge das LTE-Band verfügbar gemacht werde. Allerdings gibt es auch hier keine Regel ohne Ausnahmen; und die sind gar nicht unerheblich: Ausgenommen von dem Bonus sind nämlich alle Prepaid-Kunden, Kunden mit älteren O2-Genion Tarifen, sowie alle Business-Tarife. Autsch.

Die Umstellung soll bis zum 03. Februar abgeschlossen sein.

 

 


Quelle und Bild: telefonica, teltarif

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: