Google Pixel 3 und Pixel 3 XL zeigen sich komplett in schwarz und weiß


Google hat zwei neue Smartphones in der Pi(p)eline – sorry, das ist der beste Wortwitz, der mit an diesem Morgen einfällt. Naja, egal; hier sind weitere Bilder vom Pixel 3 und Pixel 3 XL.

Es fühlt sich nicht nur so an, als würde keine Woche vergehen, in der wir nicht mindestens ein weiteres Bild von Googles kommenden Pixel-Smartphones sehen. Hier lässt es jemand in einem Uber liegen, da gibt es ein stummes HandsOn Video, dort gibt es einen vollständigen Testbericht und eine Handvoll Testfotos, die zugegebenermaßen Lust auf mehr machen.

Dazu gesellen sich nun einige sehr offiziell wirkende Bilder, die Roland Quandt für Winfuture gefunden hat und sowohl das Pixel 3, wie auch das Pixel 3 XL in schwarzer und weißer Ausführung zeigen:

 

Ich denke, zu den Äußerlichkeiten muss man nicht mehr all zu viel sagen; Pixel 3 mit Stirn und Kinn und dazwischen 5,5 Display – Pixel 3 XL mit Notch und Kinn und 6,2 Zoll Display. Der eine mag das, der andere mag das.

Ich persönlich bin allerdings ein Fan des neuen Farbakzents beim Powerbutton. Ich finde, dass das helle türkis/mint/grünblau mindestens genau so gut passt, wie das knackige Orange beim Pixel 2 XL in der „Panda“-Variante.

 

Bis zur Vorstellung der beiden Geräte und dem, was Google eventuell noch in petto hat, sind es noch genau 2 Wochen. Mal sehen, was wir in der Zeit noch erfahren werden (nicht, dass es noch viele Unklarheiten gäbe…).

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: