*Gähn* – Das Gehäuse für das iPhone 6S ist geleaked

Das ist eigentlich kaum eine Zeile wert, aber den Kollegen von 9to5mac sind Bilder des Gehäuses, des kommenden iPhone 6S zugespielt worden. Und was soll ich sagen? Es ist das selbe gleiche selbe geiche selbe … also man sieht keinen Unterschied:

iphone 6s leak gehäuse (4)

 

Die Apple-Jünger frohlocken und feiern, dass es ein iPhone 6S geben wird – und alle anderen denken sich „ah ja… war abzusehen“. Die Tatsache, dass das Innenleben an einigen wenigen Stellen anders aussieht, als beim iPhone 6 wird von einigen anderen Seiten auseinander gepflückt und besonders hervorgehoben. Aber auch das war im Grunde klar: Apple verbaut bei den S-Modellen des Vorjahres-Smartphones immer ein wenig erneuerte Hardware im Inneren.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass man jetzt weiß, dass Apple weiterhin die same old-same old Schiene fährt und endlich diese iPhone-Mockups, Konzepte und Wunsch-Renders aufhören können. Ich bitte euch; Dual-Kamera, Edge-Features, wie bei Sasmsung oder Frontlautsprecher…? Apple hat bewiesen, dass man solche Features immer erst mit 2-3 Jahren Verzug von den anderen Herstellern kopiert. ;)

 

 


Quelle und Bilder: 9to5mac

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: