Apple Store kurz vor dem Event offline, Infos zu Apple Watch und iPhone Xr


Verdammt. Wer sich jetzt noch zum derzeitigen Preis ein iPhone X oder eine Apple Watch der aktuellen Generation kaufen wollte, guckt wohl erst einmal in die Röhre. </sarkasmus>

Ja, wer rechnet denn damit? Apple hat wenige Stunden vor dem Event heute Abend den gesamten Store-Bereich der Apple-Seite offline genommen. Quasi parallel dazu hat Sashleaks zwei Updates in Hinblick auf die neuen Geräte bei Twitter veröffentlicht, die offenbaren, dass es neue 40mm- und 44mm-Varianten der Apple Watch, sowie die verschiedenen Farbvarianten des Apple iPhone Xr im Quellcode zu finden sind:

Demnach wird es das 61. Zoll große iPhone Xr in den Farben schwarz, weiß, rot, gelb, blau und „coral“ geben. Geführt sind hier alle Modelle mit 64GB internem Speicher – nur die schwarze Variante wird auch explizit mit 128GB speicher geführt.

 

Für die Apple Watch darf man ein größeres Update erwarten, das wohl, genau wie das iPhone X mit einem OLED-Panel kommt, bei dem die Ecken des Display abgerundet sind. Ein entsprechendes Bild hatte Slashleask heute Vormittag veröffentlicht:

 

Um 19:00 beginnt Apple das Event und man darf wohl weiter gespannt sein, was man sich als „one more thing“ über die sicherlich rund 2 Stunden aufsparen wird. Wer weiß, vielleicht schafft es Apple ja doch nochmal uns zu überraschen…

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: