ZDF Zoom über die Abmahnindustrie

Durch Zufall bin ich auf eine interessante Sendung beim ZDF gestolpert: Ein langer Bericht zum sog. Abmahnwahn, wenn z. B. Musik auf Tauschbörsen hochgeladen wurden.

Es finden sich Interviews mit Richtern, Verbraucherzentralen und Rechtsanwälten beider Seiten, die wirklich interessant sind, gerade was die Herkunft der IP-Adressen und die Höhe der Ansprüche angeht.

Ich kann nur weiter raten: Wenn eine Abmahnung ins Haus flattert und Ihr Euch keiner Schuld bewusst seid, ab zum Anwalt. Falls Ihr den nicht zahlen könnt, gibt es die Möglichkeit, beim zuständigen Amtsgericht Prozesskostenhilfe zu beantragen. Google hilft auch weiter, da es schon massig Seiten gibt, die sich mit dieser Problematik befassen.

Außerdem gibt es günstige Angebote bei Netflix, Maxdome, Amazon Prime etc, sowie die Gratisangebote bei Youtube, Myspass.de und und und, für Leute, die auf der 100% sicheren Seite stehen wollen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: