Samsung teasert Release-Datum von Foldable


Faltbare Smartphones: Spielerei oder tatsächlich ein nützlicher Formfaktor?

Samsung hält viel von der Idee, ein Smartphone einzuführen, das man aufklappen kann wie ein Buch. Im zusammengeklappten Format handlich, wie ein übliches Gerät, wenn auch mit kleinerem Display, als man es aktuell gewohnt ist, wird es auseinander geklappt zu einem kleinen Tablet. Einen ersten Prototypen hatte man bereits vor wenigen Wochen kurz gezeigt.

Jetzt hat Samsung in Paris riesige Banner angebracht, die das Vorstellungs-Datum des faltbaren Smartphones ankündigen. Auf einer eigenen Mitteilungsseite erklärt das Unternehmen:

When translated, the intriguing messages “미래를 펼치다” and “이월 이십일” are revealed to say, “The future unfolds” and “February twentieth.”

Was also bisher nur gehofft, bzw. etwartet wurde, hat Samsung nun selber bestätigt: das Foldable wird ebenfalls auf dem Unpacked Event am 20. Februar vorgestellt werden. Warten wir mal ab, ob sich dieser Formfaktor tatsächlich durchsetzen wird.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: