Rootless Launcher wurde aus dem Play Store entfernt, Entwickler muss Änderungen vornehmen


Vor einigen Tagen hatte ich noch von der Umbennenung des Rootless Pixel Launchers berichtet, der unter dem Namen Rootless Launcher dann offiziell als App in den Play Store am und eine, zwar etwas einstellungsarme, aber sehr originalgetreue Alternativelösung zum Pixel Launcher von Google bot. Diese App ist jetzt bis auf Weiteres wieder aus dem Play Store gezogen worden – von Google.

[Download] Rootless Pixel Laucher ab jetzt als „Rootless Launcher“ im Play Store verfügbar

Der Entwickler der App, Amir Zaidi, hatte im Launcher einen Hinweis integriert, der Nutzer zur der Installation der Pixel Bridge aufforderte, wenn diese ganz nach links auf dem Homescreen wischen, wo sich normalerweise der Google Feed befindet. Um diesen eben auch im Rootless Launcher nutzbar zu machen, muss die zusätzliche Applikation installiert werde – die man allerdings nur per sideload installieren kann. Genau diese Praxis hat Google zum Anlass genommen, den Launcher selber aus dem Play Store zu entfernen. Zaidi hat sich selber zu Wort gemeldet und folgendes in seinem Telegram Channel geschrieben:

Great, my Play Store release got suspended for this reason: Apps that cause users to download or install applications from unknown sources outside of Google Play are prohibited.
So that means I cannot have the Bridge installation popup as it is right now and need to find an alternative solution..
Also, it seems like my package name might be permanently banned which means people will have to install the launcher again and setup their home screen again when I republish it. This happened because of a mistake from me and I will try to get it fixed as soon as possible. I don’t have a lot of time because Uni started again but I will try to get it fixed this evening.

Zaidi will nun versuchen, die App soweit anzupassen, dass Googles Regeln in Hinblick auf sideload, bzw. zusätzliche Installationen eingehalten werden und diese wieder unter der ursprünglichen Bezeichnung in den Play Store zu bringen, sodass Nutzer, die den Rootless Launcher bereits installiert haben auch weiterhin automatische Updates erhalten werden und sich keine neue App isntallieren und einrichten müssen.

 

 


via androipolice

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: