[Review] Ultimate guitar App

Heute mal ein Bericht über eine App, die ich für mein fast liebstes Hobby brauche: Töne machen mit vier oder 5 Saiten. Ab und an auch mal mit sechs.

Viele Musiker nutzen die Plattform Ultimate Guitar, um an Tabs der Lieblingslieder zu kommen. Auf der Plattform können angemeldete User ihre Interpretation der Songs austabben und online stellen, sodass jeder Hobbybassist oder -Gitarrist den song passend zum Original nach- oder mitspielen kann. Andere User können die Tabs mit bis zu fünf Stern bewerten, je nachdem, ob sie stimmig sind. Einige weniger Bands lassen manche der Tabs aber leider löschen, zum Beispiel Rage against the machine.

Sei´s drum. Ich habe die App als App des Tages kostenlos bei Amazon geholt und stelle Euch die Funktionsweise heute vor:

UG 1 UG 2

Die Suche lässt sich zum einen generell halten, zum anderen kann sie auf Gitarre, Bass, Drums etc verfeinert werden.

UG 3 UG 4

Weiterhin können einzelne Teile von Songs gesucht werden sowie verschiedene Tunings. Darüber hinaus kann man noch nach Schwierigkeit und natürlich nach dem Rating suchen.

Die Funktionsweise ist selbsterklärend. Song suchen, Instrument suchen, Tab anklicken, zocken!

UG 8 UG 7

Beispiele für Basstabs:

UG 6 UG 5

Hier nun Gitarrentabs und Chords:

UG 10 UG 11UG 9

…und für die, die keine Töne spielen können….

UG 12

Die App funktioniert sowohl auf meinem Smartphone als auch auf meinem Tablet ohne Probleme.

Fazit:

Statt der Menge an Büchern über Tabulaturen ist diese App einfacher zum Mitnehmen für die Draußenmusiker. Die Tabs sind zwar nicht alle richtig, aber wenn Ihr nach der Bewertung geht, kann nicht viel falsch gespielt werden.

Viel Spaß beim Zocken.

——————————————————————

Zu Kaufen gibt es sie hier:

Google Play Store für 3,14€.

iTunes (verschiedene Tarife)

Amazon App Store für 2,38€

Stand der Preise 10.3.2015

Kommentar verfassen