Night Sight: Google veröffentlicht Behind the Scenes des Foto-Vergleichs mit iPhone XS

Die Bilder sprechen für sich.

Vor einigen Tagen hatte ein Googler ein Bild auf Twitter veröffentlicht, das die Fähigkeiten von Night Sight auf den Pixel-Smartphones im Vergleich mit dem iPhone XS zeigte. Und auch wenn viele Nutzer so clever waren, zu kommentieren, dass man ein vergleichbares Ergebnis auch mit Nachbearbeitung der Bilder auf Apples Smartphone erreichen kann, bestechen die Pixel-Geräte eben dadurch, dass sie die Aufnahmen eben direkt in bemerkenswerter Qualität liefern – ohne danach noch daran schrauben zu müssen.

Jetzt hat Google ein Video veröffentlich, das die Entstehung dieses Bilder und weiterer Fotos zeigt und belegt, dass man nicht noch nachträglich daran gearbeitet hat. Zwar sind die Aufnahmen in kontrollierten Umgebungen entstanden, aber laut dem Video eben nur durch die integrierte Kamera-Software und ohne Nachbearbeitung.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: