Google Fit mit neuen Widgets zu Aktivitätsübersichten


Vielleicht nicht die beste App, aber ich nutze Google Fit täglich.

Google arbeitet weiter an der hauseigenen Fitness-App Google Fit und auch wenn man sicherlich hie und da noch ein wenig feilen könnte, muss ich sagen, dass ich mit der App seit dem Redesign ziemlich zufrieden bin und sie täglich nutze, wenn ich laufen gehe oder auch sonst, um ein Auge auf meine Aktivitäten über den Tag zu halten.

Was ich allerdings seit dem großen Update vor einigen Monaten vermisse, ist ein einfaches und kompaktes Widget, das mir bei einem Blick auf meinen Homescreen den aktuellen Stand meiner Aktivität anzeigt. Zwar lieferte man zwei Widgets mit, die das Oktogon der Aktivitätsminuten und die rohen Zahlen von Schritten, Kalorien und Strecke anzeigt, aber ein simples 1×1 Widget entfiel zuletzt.

Genau das reicht man jetzt wieder nach. Ab sofort gibt es in der Übersicht der Widgets für Google Fit auch eine Minianwendung für „Einzelne Statistik“, das entweder Aktivitätsminuten, Kardiopunkte, Schritte, Kalorien oder die Strecke für den laufenden Tag anzeigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: