Nexus 9 kommt mit Kunststoffrückseite, wird über Amazon bestellbar sein

Das Nexus 9 a.k.a. Volantis a.k.a. HTC T1 soll angeblich noch diesen Monat vorgestellt werden, einige Infos sind bereits bekannt. Jetzt gibt es neue Infos.

 

@upleaks kann wohl als der rechtmäßige Nachfolger von @evleaks angesehen werden. Und jetzt hat er Neue Infos zum HTC Volantis, bzw. Nexus 9 durchsickern lassen:
Das Gerät, von dem Bekannt war, dass es mit 4:3 Display mit 2K-Auflösung, der Option auf 16 oder 32 Gigabyte Speicher und Tegra-K1 Prozessor kommen soll, wird wohl entgegen HTCs Standard für Premiumgeräte nicht aus Aluminium bestehen, sondern eine Soft-Touch-Plastik Rückseite, ähnlich dem Nexus 5 haben und zum Release auch über Amazon zu bestellen sein.

Vor allem letzteres lässt aufhorchen: Bisher hat Google alle Geräte der Nexus-Reihe ausschließlich über den Google Play Store vertrieben. Jedoch bei Geräte, wie etwa dem Chromecast aber Ausnahmen gemacht; dieser kann nämlich schon länger über Amazon geordert werden.

Ausserdem sollen alle Zubehör-Teile für das Nexus-Tablet ebenfalls über Amazon bezogen werden können: Ein Type-Cover, ein Leder „Magic-Cover“ in den Farben Natural und Black, sowie ein Kunststoff „Magic-Cover“ in den Farben Coral Amethyst, Mint Indigo, Lime Stone und Indigo Black.

 

Und während ich diesen Artikel hier schreibe leakt er euch schon ein erstes Bild vom Gerät:

nexus 9 volantis t1 htc rückseite leak

 

Sobald es neue Infos gibt, lassen wir es euch wissen.

 

Quelle: @upleaks

3 Kommentare

  1. Hi, everything is going well here and ofcourse every one is sharing information, that’s really fine, keep up writing. fagkkbgkggdc

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: