Microsofts neues Lumia auf Bildern aufgetaucht


Offensichtlich arbeitete Microsoft an einem neuen Lumia-Gerät – dem ersten, seit dem Tod von Nokias Telefonsparte.

microsoft lumia leak

Das Gerät ist ganz offensichtlich ein direkter Nachfolger des Nokia Lumia 1020, dem Smartphone, dass seinerzeit mit einer Kamera mit über 40 Megapixeln auf sich aufmerksam machte.

Das Gerät, dass die (vorläufige) Bezeichung Nokia RM-1052 trägt, besitzt offenbar einen 5 Zoll großen 1080p Bildschirm, kommt mit 2GB RAM, 32GB internem Speicher, einem Quadcore Prozessor und Windows Phone 8.1.

Das Gehäuse besteht aus Aluminium (vom Kameramodul abgesehen) und hat am unteren Rand einen abgesetzten Kunststoffstreifen, der höchst wahrscheinlich die Antennen beherbergt.

 

 

Bisher ist nichts Weiteres bekannt, es sieht aber so aus, als würde Microsoft den mobilen Bereich deutlich pushen und auch das (preisliche) Premium-Segment wieder mit diesem Gerät anpeilen.

 

 

Quelle und Bilder: The Verge

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: