Blau verspricht Nutzung zweier Mobilfunknetze

Wie wir ja schon berichtet haben, gehört der Mobilfunkanbieter Blau.de nun zur Telefonica-Gruppe.

Ich hatte mich ein wenig gewundert, dass noch nicht mit der angeblichen Nutzung von nun zwei Netzen geworben wurde; Blau.de nutze E-Plus und die Telefonica O2. Heute bekam ich nun eine SMS, die bestätigt, dass Blau.de-Kunden nun auch bei schwacher Netzversorgung automatisch das bessere O2-Netz nutzen werden.

Blau Zwei Netze

Laut Blau soll das Netz in bisher von E-Plus schlecht versorgten Regionen bis zu 178-Mal schneller sein….Dies soll dann gelten, wenn E-Plus nur G2 anbietet und das O2-Netz UMTS anbietet.

Die ganze Netzwechselei soll kostenlos sein.


Quelle: Blau.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: