Google Leak Pt IV: Googles neues Daydream View-Headset wird ein bisschen mehr kosten

Neben Informationen zu Google Home Mini, dem Pixel 2 und dem Pixel 2 XL haben die Kollegen von Droid Life ebenfalls Googles Neuauflage des VR-Headsets Daydream View gezeigt, das ebenfalls am 04. Oktober vorstellt wird.

Google hatte letztes Jahr zum Event rund um das Pixel und Pixel XL unter anderem den/die/das Daydream View vorgestellt; eine VR-Lösung, in die ein Smartphone eingesetzt wird und das mithilfe eines cleveren, bewegungsempfindlichen Controllers VR für unterwegs bietet.

Das Daydream View der ersten Generation ist in auffälliger Stoff-Optik gehalten und das wird sich wohl auch beim Nachfolger nicht ändern. Allerdings ist der Bezug nun mindestens in einem anderen Design gehalten und erscheint weniger grob als noch beim Vorgänger und Google bietet auch hier (genau wie bei Google Home Mini) 3 Farbvarianten an: Charcoal, Fog und Coral.

Detaillierte Infromationen erhalten wir allerdings nicht zu dem Headset – das ist vor allen Dingen schade, da die Neuauflage immerhin 20 Dollar mehr als die „alte“ Variante kosten wird. Irgendeinen signifikanten Unterschied sollte es daher zwischen den beiden Generationen geben, sonst wäre ein Kaufargument sicherlich schwer zu finden.

Das Headset wird zusammen mit den beiden neuen Pixel-Smartphones und dem Google Home Mini am 04. Oktober vorgestellt werden.

 

 

Google Leak Pt I – V:

 

weitere Beiträge:



Aktuelles GIVEAWAY