Wusstest du schon? Apps und Kontakte im Teilen-Menü können angepinnt werden

Mit dem aktuellen „Teilen“-Menü unter Android werden Apps und Kontakte vorgeschlagen. Man kann sich Favoriten aber auch ganz oben anpinnen.

Zugegeben: das derzeitige Menü zum Teilen von Inhalten in den aktuelleren Android-Versionen ist überarbeitungswürdig. Gerade das Laden von Kontakten, denen man in bestimmten Apps etwa einen Link schicken möchte braucht noch immer einen Augenblick zum Erstellen der Vorschläge. Wer aber meistens über den Messenger der Wahl Inhalte teilt, der kann sich diese App in der Übersicht an den ersten Stellen der Liste anpinnen.

Dafür muss man lediglich die App kurz gedrückt halten und erhält dann einen Dialog, der es erlaubt, diese App oder Aktion, wie etwa „Link kopieren“ zu markieren.

Nach einem Klick auf „Markieren“ wird die App in der Liste der verfügbaren Applikationen an die erste Stelle gesetzt und steht damit ab sofort immer direkt zur Verfügung, wenn man dorthin teilen will.

Hier sind WhatsApp und Google Hangouts angepinnt:

Leider fehlt hier dann aber irgendein Hinweis, dass die jeweilige App als Favorit im Teilen-Menü abgelegt ist. Man muss schlicht wissen, welche App man markiert hat, bzw. kann über langes Drücken darauf die Markierung wieder entfernen. Ein kleines Stern-Icon oder Ähnliches wäre vielleicht nett gewesen.

Auch ist das blöderweise in den neueren Menüs zum Teilen etwa in Google Maps oder Google Fotos das Favorisieren einer einzelnen App nicht verfügbar. Google hat für diese Apps das Teilen-Menü überarbeitet – wohl auch wegen der teilweise recht langen Ladezeiten der smarten Vorschläge. Das Fernziel ist, das Teilen-Menü komplett zu überarbeiten, um diese Wartezeit zu eliminieren.

Für Viel-Teiler über den Lieblings-Messenger aber sollte man sich vielleicht die App der Wahl dort einmal markieren um sie so für die Zukunft immer direkt zu Hand zu haben.

Es kann allerdings sein, dass die Funktion auf einzelnen Geräten, die mit komplett überarbeiteten Benutzeroberflächen, wie Huaweis EMUI nicht verfügbar ist!


via reddit

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: