TAG Heuer: die Connected ist unsere erfolgreichste Uhr

Wow. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das jetzt ein Lob für den Uhrenhersteller ist, oder nicht… TAG Heuer hat als Teil des französischen Luxusgüterkonzerns LVMH nicht nur vermeldet, dass die Tag Heuer Connected die erfolgreichste Uhr des schweizer Herstellers (mit mittlerweile 100.000 Einheiten) überhaupt ist und man einen Trend sehe, diesen Absatz für das Jahr 2016 eventuell noch einmal zu vergrößern und bis zu 120.000 Smartwatches zu verkaufen.

Die Prognosen für den laufenden Monat kündigen uns den besten Januar für Tag Heuer seit je an.

 

tag heuer connected

 

Mit rund 1200€ ist die TAG Heuer Connected mit Abstand die teuerste Android Wear Smartwatch und trotzdem bei weitem nicht die teuerste überhaupt. Apple bietet Kombinationen aus Apple Watch und verschiedenen Armbändern an, die diesen Preis locker toppen und nicht zuletzt die Apple Watch Edition, deren Grundpreis schon im 5-stelligen Bereich liegt. Dafür bekommt man bei TAG Heuer aber eine Smartwatch mit einem echten, runden Display, das dabei nicht nur verdammt gut aussieht, sondern auch mit 1,5 Zoll ein sehr viel größeres Display bietet. Ob das der ausschlaggebende Grund für den Erfolg ist, oder die Tatsache, dass man die Connected nach einer bestimmten zeit für einen Aufpreis zu einer „normalen“ Uhr aufrüsten kann, kann ich nicht sagen.

Mir persönlich gefällt die smarte Uhr auch mit Abstand am besten – nur ist mir der Preis letzen Endes doch ein wenig zu hoch. Schade eigentlich.

 

 

 


Quelle: handelszeitung via mobilegeeks

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: