So sieht der Dark Mode in Google Notizen (Google Keep) aus

Die nächste Google App erhält das Design, über das sich Nachteulen und OLED-Displays freuen werden.

Google hatte vor wenigen Monaten angekündigt, dass im Rahmen von Material Design 2.0 viele der eigenen Apps ein Redesign erhalten würden. Damals hatten die Apps allerdings allesamt eine vornehmlich weiße Optik gehabt und mittlerweile haben viele davon eine Möglichkeit erhalten, auch für OLED-Displays optimierte und in Reihe mit dem Dark Theme unter Android 9 Pie und Android 10 Q, eine dunkle Darstellungsoption erhalten.

Die nächste App, die im Dark mode erstrahlen wird, ist Google Notizen, wie die Kollegen von Android Police in Screenshots zeigen:

Mit der neuen Version der Google Notizen App (Ver. 5.19.191.07) bekommen jetzt die ersten Nutzer im Menü die Option für das aktivieren des Dark Modes, bzw. Dark Themes zu aktivieren.

Damit wird das gesamte Erscheinungsbild der App in einem sehr dunklen Grauton erscheinen und auch die farblich markierten Notizen innerhalb der App erhalten einen jeweils etwas dunkleren Farbton, der deutlich weniger ins Auge springt, als die bisherige Optik.

Noch ist das Feature also nicht für jeden User verfügbar, dürfte aber in den nächsten Tagen für die breite Masse ausgerollt werden.

Wer sich die App jetzt schon auf den neuesten Stand bringen will und vielleicht dann schon den Dark Mode in Google Notizen angezeigt bekommt und nutzen möchte, der kann sich die aktuellste Version über den Google Play Store ziehen oder (wenn man nicht darauf warten will) sie sich bei APKmirror herunterladen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: