Samsung Galaxy Note 5 und S6 Edge+: Presse-Renders + Specs

Mehr, als den Titel gibt es wohl fast nicht dazu zu sagen. So sehen die beiden neuen Phablets von Samsung, die wir in etwas mehr als einer Woche erwarten, aus:

Galaxy-Note-5-Leaked-Render

 

Und während ich ja schon nicht unbedingt ein Fan des regulären Galaxy S6 Edge war (unser Testbericht), lässt mich die große Variante des Smartphones mit den gebogenen Seiten ehrlich gesagt ein wenig kalt.

Das Galaxy Note 5 aber… holla, das ist ein schönes Gerät. Ich bin ja heimlicher Fan der Note-Serie – spätestens seit ich selber für einige Monate das Note 2 als mein tägliches Smartphone im Einsatz hatte. Denn auch wenn ich eigentlich eher für Smartphones mit einer Bildschirmdiagonalen von etwa 5 Zoll bin, hatten gerade diese Phabelts immer einen gewissen Charme. Und da wird das Galaxy Note 5 dieses Jahr sicherlich nicht enttäuschen.

 

evleaks, von dem das Bild kommt, sagt übrigens, dass das Note 5 mit folgenden Spezifikationen kommt:

  • 5,66 Zoll Display
  • 2560 x 1440 Auflösung
  • Exanos 7420 CPU
  • 4GB RAM
  • 16 Megapixel Hauptkamera
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • Android 5.1.1

Einen Hinweis auf eine Micro-SD Karte sucht man weiterhin vergebens. Aber das muss nicht unbedingt heißen, dass Samsung die Speichererweiterung vollends abgeschrieben hat…

 

Am 13. August werden wir alle schlauer sein, dann wird Samsung die beiden Geräte vorstellen.

 

 


Quelle: evleaks(1, 2)

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: