Pressebilder des neuen Moto G aufgetaucht

Motorola fertigt wieder großartige Smartphones. Mit dem ersten Moto X hatte man sich nach gefühlten hundert Jahren seit dem Motorola Milestone mit einem genialen Gerät zurückgemeldet und seitdem mit der X-, G- und E-Serie dafür gesorgt, dass man von High-End bis Budget alles abdeckt. Das Moto G bildet dabei den Vertreter im mittleren Preis- und Leistungssegment, wobei das letztjährige Modell bis auf wenige Performance-Angelegenheiten eine absolute Punktlandung war.

Dass Motorola dieses Jahr wieder eine überarbeitete Version des Moto G herausbringt, ist mittlerweile klar (hier gab es bereits Informationen zum Gerät) – jetzt sind Techno Buffalo Bilder zugespielt worden, die das Smartphone schön in Szene gesetzt zeigen:

moto g 2015 render (3)

 

Diese Bilder bestätigen zum Einen, Motorolas neue Designentscheidung, die kleine „Delle“ auf der Rückseite um einen auffälligen Streifen zu erweitern (wie man auch beim vermeintlichen Moto X 2015 gesehen hat), zum Anderen, dass weiterhin auf Stereo-Frontlautsprecher gesetzt wird – wovon ich bekanntermaßen ein großer Fan bin.

Das Moto G 2015 soll erneut mit einem 5 Zoll großen Display kommen, das jedoch dieses Jahr mit 1080p auflöst, wieder 8GB Speicher und 1GB RAM bieten und könnte eine Snapdragon 410 CPU mitbringen, die etwas mehr Leistung hat, als der 400er des 2014er Modells.

Da das letztjährige Moto G im September offiziell gemacht wurde, ist zu erwarten, dass dieses Modell ebenfalls in diesem Zeitrahmen veröffentlicht wird. Ein Preis ist zwar noch nicht bekannt, ich tippe aber auf irgendwas um die 250€ – und damit wäre das Moto G auf jeden Fall eine Empfehlung wert!

 

 


Quelle und Bilder: technobuffalo

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: