Pixel 4a 5G VS Pixel 5 – das sind die Spezifikationen und Preise

Google hat soeben die beiden neuen Smartphones Pixel 4a 5G und Pixel 5 vorgestellt. Wie sich die beiden Geräte unterscheiden, haben wir einmal gegeneinander gestellt.


Google hat, wie es sich für den Herbst gehört, neue Smartphones vorgestellt. Allerdings geht man dieses Jahr nicht den gewohnten Weg von einem kleinen und einem großen Gerät der neuen Generation, sondern orientiert sich mehr an dem vor wenigen Monaten vorgestellten Pixel 4a – allerdings nur bei der Namensgebung, bei den Spezifikationen finden sich nur wenige Unterschiede. Klingt etwas verwirrend, ist aber eigentlich recht einfach.

Das Pixel 4a bleibt weiterhin das „Budget“-Gerät, das Pixel 4a 5G ist zwar stärker ausgestattet, aber bleibt dennoch das günstigere Gerät, ist aber ein bisschen Größer als das Pixel 5 und natürlich auch größer als das Pixel 4a.

Das Pixel 5 ist zwar mit dem selben SoC ausgestattet, wie das Pixel 4a 5G, dafür bekommt man hier mehr RAM und ein Display, das mit 90Hz wiederholt und einen größeren Akku. Der Rest ist dann aber annähern identisch:

Pixel 4a 5GPixel 5
Display6,2 Zoll6 Zoll
Auflösung2340 x 10802340 x 1080
CPUSD 765GSD 765G
GPUAdreno 620Adreno 620
RAM6GB8GB
Speicher128GB128GB
Akku3.800 mAh4.080 mAh
SIMnano Sim / eSIMnano Sim / eSIM
Abmessungen153,9x74x8,2mm144,6×70,4x8mm
Gewicht168g151g
Hauptkamera12,2 MP ƒ/1,7, 1,4 μm12,2 MP ƒ/1,7, 1,4 μm
zusätzliche Kamera16 MP ƒ/2,2, 1,0 μm16 MP ƒ/2,2, 1,0 μm
Frontkamera8 MP ƒ/2,0, 1,12 μm8 MP ƒ/2,0, 1,12 μm
Bluetooth5.05.0
USBUSB Typ-CUSB Typ-C
BetriebssystemAndroid 11Android 11

Die beiden Geräte kommen zu erschwinglicheren Preisen, als noch die beiden Varianten des Pixel 4:

  • Pixel 4a 5G (128GB) grün/schwarz: 486,42€
  • Pixel 5 (128GB) weiß/schwarz: 613€

Beide Geräte können ab sofort bei Google vorbestellt werden. Die Lieferung erfolgt dann am bzw. ab dem 19.10.2020.

Kommentar verfassen