OnePlus 2: das ist das Kabel – mit einer kleinen Enttäuschung

OnePlus hat bereits vor etwas mehr als einer Woche begonnen, die Speziifkationen des OnePlus 2 pö a pö zu veröffentlichen. Bekannt ist, dass das Smartphone mit einem Snapdragon 810 Prozessor, sowie als eines der ersten Geräte mit einem USB Typ-C Anschluss kommen wird.

Zu letzterem hat OnePlus gestern dann auch das passende Lade-/Datenkabel veröffentlicht:

oneplus 2 usb typ c_6

 

Wie beim OnePlus One, ist auch dieses Kabel einfach super schick, dagegen können die Kabel, die andere Hersteller mitliefern einpacken – das muss man OnePlus lassen. Aber: dem geneigten Leser wird vielleicht eine Sache aufgefallen sein…

Während der USB-Anschluss für das Netzteil oder den PC zwar ebenfalls reversibel ist (und dafür ein extra Daumen nach oben!), verfügt der nur über die 4 Kontakte, die man von USB 2.0 kennt. USB 3.0 Anschlüsse besitzen zusätzliche Kontakte, die sich weiter hinten am Stecker befinden und die fehlen ganz offensichtlich beim obigen Kabel. Und das heißt wiederum, dass das Kabel bei der Datenübertragung am PC nicht die Vorzüge der deutlich höheren Übertragungsraten von USB 3.0 profitiert.

Natürlich soll das kein Punkt sein, an dem man sich aufhängen sollte. Aber ein wenig ernüchternd finde ich es schon.

 

 


Quelle: oneplus

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: