Nokia 9 PureView und Nokia 8.1 Plus kommen zum MWC


HMD Global bringt zwei spannende Smartphones mit nach Barcelona.

In etwas weniger als einem Monat startet der Mobile World Congress in Barcelona und damit die größte Bühne für Smartphone-Hersteller und alle diejenigen, die mit dem Markt der mobilen Endgeräte zu tun haben. Unter anderem wird HMD Global dort verteten sein und offenbar die beiden, schon seit längerem gemunkelten Geräte Nokia 9 PureView und Nokia 8.1 Plus mitbringen, bzw. dort der Welt präsentieren. Am 24. Februar wird man ein Event zur Vorstellung abhalten:

Für die beiden Geräte gibt es jeweils einen Teaser, der seinen Weg ins netz gefunden hat und sowohl die sehr eigene Kamera-Anordnung auf der Rückseite des Nokia 9 PureView, als auch die Front des Nokia 8.1 zeigen, das mit einem Kamera-Loch im Display kommen wird.

Beide Geräte sind in meinen Augen heiße Anwärter auf die besten Vertreter der Mittelklasse und oberen Mittelklasse zu werden. HMD Global hat in der Vergangenheit bereits bewiesen, dass man den Preisbereich unter 600€ mit ausnehmend guten Geräten versorgen kann. Besonders gespannt dürfen wir indes auf die Kameras des Nokia 9 PureView sein, dass sich in Sachen Foto wohl auf einer Stufe mit den Pixel-Smartphones von Google stellen soll.


Quellen: androidpure 1,2; gsmarena

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: