Moto X Force: internes Dokument verweist auf 2 Tage Akkulaufzeit und bruchsicheres Display

Das Moto X Force wird das nächste, große Release von Motorola sein und ich muss zugeben, dass mir das Smartphone bis jetzt ziemlich gut gefällt. Da sehe ich auch gerne die paar Informationen, die jetzt wieder nach außen gedrungen sind und dem Smartphone neben dem kürzlich angeteaserten bruchsicheren Display unter anderem eine Akkulaufzeit von bis zu 48 Stunden attestiert:

moto x force

 

Während ich zugegebenermaßen die Lautsprecher auf der Unterseite des Displays nicht so richtig, richtig toll finde, gefällt mir die Aussicht auf eine lange Laufzeit hingegen extrem gut. Ich war in meinem Testbericht schon begeistert von dem, was das  Moto X Play akkumäßig abgeliefert hatte und sehe für das Moto X Force hier großes Potential.

Einzig, dass das Sheet keinen Hinweis auf einen Fingerabdruckscanner liefert, irritiert mich ein wenig. Motorolas „dimple“ auf der Rückseite des Geräts wäre prädestiniert dafür, hier dieses Feature zu verbauen, wird aber leider offenbar weiterhin von Motorola vollkommen ignoriert. Naja.

 

 


Quelle: androidcentral

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: