LG bestätigt, dass man ebenfalls das nächste Nexus baut

Es ist wohl kein bloßes Gerücht mehr: LG und Huawei bauen beide ein Nexus-Smartphone. Dass letztere an einem Nexus arbeiten, wurde schon vor einiger Zeit bestätigt, nun hat eine Quelle bei LG den Kollegen von AndroidPit bestätigt, dass der Hersteller ebenfalls ein Nexus-Smartphone fertigt.

Leider gibt es keine detaillierten Informationen zu dem kommenden Nexus – was jedoch bestätigt wurde, ist dass zum einen der Name Nexus 5 (2015) „noch nicht in Stein gemeißelt“ sei und zum anderen, dass als Grundlage des Smartphone nicht das LG G4 genommen wurde, sondern ein bisher unbekannter Prototyp.

Was das Design also betrifft, ist hier noch so ziemlich alles offen. Ich persönlich würde mich natürlich sehr über eine Neuauflage des sehr erfolgreichen Nexus 5 freuen, das in meinen Augen noch immer eines der besten (wenn nicht das beste) Nexus bis zum heutigen Tage ist.

google nexus device gerät unbekannt_nebeinander
Direktlink zum Beitrag: Let’s talk about it: Google versteckt eine neues Nexus Gerät in Videos…?

 

Die Nexus-Geräte werden aller Voraussicht nach auch dieses Jahr wieder im Herbst vorgestellt werden, gefolgt von einem Verkaufsstart wenige Wochen später, der dieses Jahr hoffentlich nicht wieder desaströse Ausmaße annimmt, wie es in den vergangenen Jahren der Fall war.

Und ich stehe derzeit an einem blöden Punkt: soll ich von meinem Moto X (2014) nun zum kommenden OnePlus 2 wechseln oder lieber auf das die Nexus (btw: das ist der Plural) warten?

 

 


Quelle: androidpit

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: