Ist das ein Hinweis auf das Vorstellungsdatum des Pixel 4?

Dass Googles neue Smarpthones im Oktober vorgestellt werden, ist eigentlich klar. Das Datum steht allerdings noch aus – vielleicht haben wir aber jetzt einen Hinweis erhalten.

In der Vergangenheit hat Google bis etwa zwei Wochen vor dem eigentlichen Datum gewartet, bis man den Tag bekanntgegeben hat, an dem das jährliche Herbstevent, auf dem neue Hardware gezeigt wird. Dass es dieses Jahr anders sein wird, ist relativ unwahrscheinlich, aber wenn man ein wenig in ein Bild, das Evleaks gepostet hat, interpretiert, könnten wir jetzt ein Datum für Pixel 4 und Pixel 4 XL haben:

Das At A Glance auf dem gezeigten Gerät zeigt den 15. Oktober, 10:00 (was 19:00 unserer Zeit entspricht) und auch wenn es ein einzelnes Bild aus dem Kontext gerissen ist, hat Evleaks eigentlich nie Hinweise auf seinem Twitter-Account gepostet, die nicht aus verlässlichen Quellen stammen, bzw. solche, die er selber nicht für realistisch hält.

Zum Vergleich: das erste Pixel wurde am 03.10.2016, Pixel 2 am 04.10.2017 und Pixel 3 am 09.10.2018 vorgestellt. Damit fiele die Vorstellung des Pixel 4 mit dem 15.10. zwar ein ganzes Stück später als die bisherigen Events, allerdings hat Google nach der Vorstellung der neuen iPhones jetzt auch keinen Zeitdruck mehr, Pixel 4 und Pixel 4 XL vorzustellen und der Öffentlichkeit zu präsentieren…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: