HTC verspricht noch mehr: Leistung hoch 10 + neues Foto der Rückseite

Not all phones are created equal. The fastest and smoothest Android. You’ll feel it. #powerof10

Das ist HTCs neuester Anspruch, wenn es um das HTC 10 geht – Performance, wie sie kein anderes Smartphone bietet. Das schnellste und flüssigste Android, das wir je gesehen haben… Eine ziemliche Ansage die die Taiwanesen da machen – gerade wo man mit der SenseUI nicht unbedingt einen Systemschoner implementiert hat. Trotzdem hatte das HTC 10 ja in einem geleakten AnTuTu-Benchmark schon mit der höchsten Punktzahl brilliert.

Mit dem Snapdragon 810, bzw. 652  und den 3 und 4 GB RAM sollte das Smartphone aber auch gut genug aufgestellt sein, um eben nicht in puncto Performance zu schwächeln.

 

Zu den geleakten Konfigurationen und Preisen ist dann noch passenderweise ein Bild aufgetaucht, dass auch die ersten beiden Farbvarianten zeigt: silber und schwarz-grau.

Bestätigt ist damit dann auch noch einmal die leicht hervortretende Kamera – die mich nicht wirklich stört, aber das HTC 10 zu einer ziemlichen Wippe machen dürfte, wenn es auf der Rückseite liegt. Das könnte noch eine Ecke nerviger werden, als etwa bei den Smartphones von Motorola… Hm.

 

 


Quellen: htc, droidlife, phonearena

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: