HTC Hima: das nächste One

Upleaks hatte in den vergangenen Monaten immer wieder verlässliche Informationen zu diversen Geräten erhalten und diese freundlicherweise mit der Öffentlichkeit geteilt. Nun gibt es eine ziemlich vollständige Liste der Spezifikationen für das HTC Hima, was wir eventuell als One M9 vorgestellt bekommen werden.

 

Laut upleaks kommt das Hima mit den folgenen technischen Daten:

  • Maße: 144,3 * 69,4 * 9,56 mm
  • CPU: Snapdragon 810 (4*2 GHz + 4*1,5 GHz)
  • 3GB RAM
  • 5 Zoll 1080p Display
  • LTE Cat 6
  • 20,7 Megapixel Kamera auf der Rückseite
  • 13MP / 4UltraPixel Frontkamera
  • 2840 mAh Akku
  • Android 5.0
  • Sense 7

Veröffentlicht werden, soll das Gerät bereits im März nächsten Jahres und die Spezifikationen lesen sich ziemlich ordentlich. Mir persönlich gefällt die Tatsache, dass HTC hier nicht auf den 2K-Zug aufspringt und bei einem FullHD-Display bleibt. Bei 5 Zoll würde mehr auch keinen Sinn ergeben. Außerdem kann man bei 1080p in Kombination mit dem Snapdragon 810 von einer Performance jenseits von Gut und Böse ausgehen (sofern HTC Sense 7 schlank hält).

Was es mit der 13 Megapixel oder 4 UltraPixel Frontkamera auf sich hat, ist indes noch nicht ganz klar. Wir man hier zwischen zwei Gerätekonfigurationen wählen können oder wird die Kamera beides mit Blick auf die, häufig schlechten Lichtverhältnisse bei Selfies können?

Und wird HTC die Designsprache des One so konsequent weiterführen, wie man es beim Schritt von M7 zu M8 getan hat?

Ich bin mir sicher, dass es nicht mehr lange dauert, bis es das erste geleakte Bild des Hima gibt. Dann erfahrt ihr das ebenfalls hier und wir können weiter spekulieren.

 

 


Quelle: upleaks

 

Kommentar verfassen