Google veröffentlicht „100 Billion Words“-Clip auf YouTube

Auf der diesjährigen Google I/O hatte man unter anderem einen Clip gezeigt, der das Augenmerk auf den Google Übersetzer (Google Translate) richtete – eine Software, die über die Jahre zu einem der besten Dienste gewachsen ist, wenn es darum geht, Wörter, Sätze oder bestimmte Phrasen in andere Sprachen zu übersetzen. Mittlerweile gibt es hunderte von Sprachen, die unterstützt werden. Viele davon ebenfalls können mit der integrierten Sprachsynthese die Übersetzung auch wiedergeben und zum Beispiel Übersetzer-gestützte Gespräche ermöglich, wo man sich sonst nur mit Händen und Füßen verständigen könnte.

Dieser App, die leider vielerorts noch immer unbekannt oder ungenutzt ist, hat Google den Clip Android: 100 Billion Words gewidmet.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: