Obacht! Google Umfragen-Guthaben läuft jetzt nach einem Jahr ab

Vor Jahren hatte Google die opinion rewards ins Leben gerufen. Jetzt hat man unvermittelt einen Haken an der Sache eingebaut.

Manch einer kennt vielleicht die Google Umfrage App; hierbei handelt es sich um eine kleine App, die man sich auf das Smartphone oder Tablet installieren kann und immer mal wieder zu bestimmten Inhalten Umfragen angeboten bekommt.

So kann es etwa sein, dass man zu Besuchen in Läden befragt wird, zu der Art und Weise der getätigten Zahlung, zu allgemeinen Informationen, wie etwa, ob man ein eigenes Auto besitzt, ob man Mutter oder Vater eines Kindes ist, etc. Hierfür erhält man dann Guthaben für den Google Play Store, die in der Regel im ein- bis zweistelligen Euro-Cent Bereich liegen.

Ich nutze die App schon seit mehreren Jahren und habe darüber seit 2014 mit 340 Umfragen insgesamt etwas über 72€ an Guthaben erhalten. Sicherlich nicht die Welt, aber dafür ist der zeitliche Aufwand, den man dort rein steckt nicht unbedingt sehr groß und man ist nie gezwungen, eine Befragung zu beantworten. In den letzten Jahren habe ich die Einnahmen in Apps, Spiele, Hörbücher und auch schon in einzelne Monatsbeiträge von Google Play Musik investiert. Kann man machen.

Jetzt hat Google aber die Policies für die opinion rewards geändert und lässt das Play-Guthaben nur noch für jeweils ein Jahr gültig bleiben, worauf man in der App selber verweist:

Ab sofort verliert der Nutzer Guthaben, die man erhalten hat, wenn diese vor mehr als einem Jahr zugewiesen wurden. Auf einer Support-Seite wird nun auf diesen Fakt verwiesen und man erklärt:

Über die Berechtigung zum Erhalt von Prämien für die Teilnahme an Umfragen und deren Wert entscheidet Google nach alleinigem Ermessen. Die erhaltenen Prämien sind ab dem Datum der Gutschrift ein Jahr gültig.

Das dürften schlechte Nachrichten für diejenigen sein, die vielleicht über die letzten Jahre eine größere Summe über die Umfrage App gesammelt haben und diese eventuell erst später investieren wollten – denn diese neue Regel wurde quasi ohne Vorwarnung eingeführt und könnte für einige Nutzer bedeuten, dass sie plötzlich ein geringeres Guthaben für ihr Konto vorfinden dürften.

Wenn ihr also de Google Umfrage App nutzt, solltet ihr vielleicht dringend mal einen Blick dort rein werfen und prüfen…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: