Google Pixel hat kurzen Auftritt in Nest-Werbung

Na, wer erinnert sich noch an das Nexus 5? Ein tolles Gerät, das Google aber blöderweise (oder war es jetzt doch Absicht?) im Jahr 2013 einige Tage vor der offiziellen Vorstellung selber in einem Video gezeigt hatte. Ups.

Etwas ähnliches ist jetzt mit einem der beiden Pixel-Geräte passiert. Das ist nämlich zwei mal kurz in einer Werbung für die Nest-Überwachungskamera zu sehen:

Hier erkennt man übrigens noch einmal schön, dass die Front tatsächlich nichts weiteres beerbergt, als den Ohrhörer, Frontkamera und die Sensoren. Hier fallen die seitlichen Ränder auch nicht ganz so sehr ins Auge, wie bei diesen aktuellen Leaks – dennoch ist da für meinen Geschmack immer noch etwas viel Gehäuse um das Display herum…

 

 


via phonearena

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: