Bilder zeigen Front und Rückseite der weißen Pixel-Varianten

Es war abzusehen, dass in den letzten paar Wochen vor der offiziellen Vorstellung die Anzahl an Leaks zu den neuen Google-Smartphones Pixel und Pixel XL deutlich ansteigen würde – und voilá: hier sind neue Bilder der beiden Smartphones nebeneinander, in weiß und von beiden Seiten:

google-htc-pixel-weiss-2 google-htc-pixel-weiss-1

 

Tatsächlich bestätigen die Fotos noch einmal, was man aus vorherigen Leaks und selbsterstellten Renderbildern schon gesehen hatte. Wirklich auffällig ist aber ein Detail im Bild der Front: jemand hat auf der unteren Gerätefront etwas wegretuschiert. Aus den bisherigen Bildern wissen wir aber eigentlich, dass sich dort nichts befinden dürfte, da der Fingerabdruckscanner auf der Rückseite sitzt, genau, wie das Google-„G“.

Eventuell handelt es sich dabei aber nur um eine Gerätemarkierung, wie man sie häufig bei Vorseriengeräten findet, eben damit wenn jemand Fotos davon veröffentlicht, man den Täter schnell identifizieren kann.

Ansonsten verraten die Bilder nichts wirklich neues – bis auf die Tatsache vielleicht, dass man auf dem Lockscreen des Pixel XL erkennt, dass der Kamera-Shortcut offenbar verschwunden ist und der Suche-Shortcut wieder der Telefon-App gewichen ist. Aber das ist ja gewohntes Google-hin-und-her… 🙂

 

 


Quelle und Bilder: androidpolice

weitere Beiträge:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial