Google Nexus Sailfish in weiteren Benchmarks aufgetaucht – Specs erneut bestätigt

Neben dem Nexus-Smartphone, das derzeit noch unter dem Codenamen Marlin läuft, wird Google in Kooperation mit HTC dieses Jahr auch das Nexus S1, bzw. Sailfish vorstellen.

Dass beide Smartphone mit einem Snapdragon 820 SoC kommen sollen und das Sailfish das kleinere von beiden werden soll, wurde schon mehrfach gestreut. Im GFXBench hatte sich das Sailfish vor einigen Tagen gezeigt. Jetzt finden sich ebenfalls Einträge in den zwei anderen, großen Benchmark-Datenbanken von AnTuTu und Geekbench:

 

Spezifikationen

  • 5-5,2 Zoll Display (AMOLED)
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Snapdragon 820 (quad-core / 1,59GHz)
  • Adreno 530 GPU
  • 4GB RAM
  • 32GB Speicher
  • 12 Megapixel Hauptkamera
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Android Nougat

 

Wenn man den Vergleich zulässt, darf man die Ergebnisse des Sailfish im Benchmark denen des Nexus 5X (zum Testbericht) gegenüberstellen – schließlich war das wiederum das kleinere Nexus für 2015. Allerdings ist das Nexus S1 mit dem Snapdragon 820 deutlich besser aufgestellt und erzielt somit um das 2- bis 3-fache bessere Zahlen gegenüber den im Durchschnitt 760 Punkten im Single-Score und 2500 Punkten im Multi-Score.

 

Wer sich den kompletten Score ansehen will, der findet die Ergebnisse des Google Sailfish hier bei Geekbench.

 

 


via stagueve

Kommentar verfassen