Google I/O: Termin steht fest


Jedes Jahr hat jeder Hersteller wenigstens ein großes Event und bei Google ist das, ohne das man das diskutieren  müsste, mit Sicherheit die I/O. In der Regel mit einer großen Pressekonferenz startend, bietet die I/O aber auch über mehrere Tage hinweg diverse Vorträge und Demonstrationen aus den verschiedenen Entwicklungs- und teils Forschungsabsteilungen. Dieses Jahr wird das Event vom 18. bis zum 20. Mai statt finden, wie Sundar Pichai auf Twitter ankündigte:

 

Dieses Jahr halte ich das ganze für besonders spannend, weil ich nicht nur die Ankündigung von Android N erwarte, dessen Entwicklerpreview (wenn  Google die bisherige Strategie weiter fährt) schon Ende Mai verfügbar sein könnte, sondern ziemlich überzeugt davon bin, dass man dieses Jahr einiges zu Google Glass zu sehen bekommen könnte und vielleicht noch ein paar weitere Überraschungen anstehen.

Weitere Informationen, wie der Zeitplan für die Tage und natürlich der Verkauf der Tickets, der erfahrungsgemäß nicht so rund abläuft, stehen noch aus.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: