Google Home Max ist jetzt in Deutschland verfügbar


Mit Home Max bringt Google nun den großen Stereo-Lautsprecher für Zuhause mit fast einem Jahr Verspätung nach Deutschland.

Mit dem gestrigen Tag hat Google einige Neuerungen auch für den deutschen Markt bekannt gegeben. Neben der Zweisprachigkeit vom Google Assistant hat man auch Google Home Max, den bisher größten Heimlautsprecher mit Google Assistant, der bereits seit Dezember letzten Jahres in den USA zu kaufen ist, für Deutschland, Frankreich und England vorgestellt.

Der Preis liegt bei 399€. Immerhin. Nicht nur ich hatte mit einem höheren Preis gerechnet. Technisch unterscheidet sich Google Home Max allerdings nicht von dem Gerät, das schon länger verfügbar ist:

Google Home Mini & Google Home Max – einer für 59€, einer für viel mehr

 

Google Home Max verfügt über zwei 4,5-Zoll-Doppelschwingspulen-Woofer, die tiefe, kräftige Bässe liefern. Und Max ist laut…. wirklich laut – nämlich 20 Mal kräftiger als Google Home. Mit den integrierten Far Field-Mikrofonen und der Spracherkennungstechnologie von Google Home Max kann Google Assistant euch von überall im Raum hören, selbst wenn eure Musik voll aufgedreht ist.
Google Home Max ist vielseitig und fügt sich nahtlos in die Einrichtung eures Zuhauses ein. Ihr könnt Google Home Max senkrecht aufstellen oder waagerecht platzieren, so wie es für euch am Besten ist. Google Home Max ist in zwei Farben erhältlich – Kreide und Karbon – und besteht aus Stoff, der schön, aber auch widerstandsfähig ist, damit ihr Musik ohne Verzerrungen hören könnt.

 

 

 

 


Quelle: google

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: