Google Home/Assistant bekommt zu Halloween spezielle Interaktionen


Womöglich gibt es noch mehr versteckte Befehle zum Thema Halloween – allerdings ist das Thema bei uns ja auch nicht ganz so prominent, wie in den Staaten.

Mit dem voranschreitenden Monat nähern wir uns so langsam der Zeit von Halloween und damit einem sehr ausgeprägten Festtag in den Staaten – aber mittlerweile auch immer häufiger hierzulande. Natürlich versieht Google den Assistant dafür mit einigen besonderen Interaktionen und hat ein paar thematisch passende Befehle, bzw. Antworten integriert.

Die Liste ist sicherlich nicht vollständig – allerdings gibt es keine offizielle Ankündigung von Google hierzu und man muss sich die Fragen und Befehle aus den Fingern saugen. Darüberhinaus muss ich an dieser Stelle auch die folgenden Interaktionen ein wenig spoilern: die Antworten von Google sind eher auf dem Niveau der Witze, die man vom Assistant bekommt – also eher solala…

 

  • Feierst du Halloween?
  • Kennst du irgendwelche schaurigen/gruseligen Geschichten?
  • Happy Halloween
  • Erschreck mich
  • Süßes oder Saures
  • Als was gehst du zu Halloween?
  • Was sollte ich zu Halloween anziehen?
  • Hast du Monsterbekämpfungstricks?
  • Erzähl mir Halloween Fakten

 

Im vergangenen Jahr gab es in den letzten Tagen vor dem eigentlichen Halloween-Tag einige angepasste Reaktionen vom Assitant auf Standardfragen. Es könnte sich also eventuell lohnen am 29., 30. oder 31. Oktober solche Fragen zu stellen:

  • Wie geht es dir?
  • Hey
  • Wie heißt du?
  • Wie siehst du aus?
  • Was geht ab?

 

 


Quelle: androidpolice

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: