Google Cast wird zu Google Home (zumindest die App)


Wer heute (und auch in den kommenden Tagen) die Google Cast-App öffnet, wird wohl, wie ich mit einer Meldung begrüßt werden, die sich ja eigentlich schon in den vergangenen Wochen und Tagen angebahnt hatte: Google wird die Bezeichnung der App von „Google Cast“ zu „Google Home“ ändern.

google-home-app1

 

Das ergibt auch durchaus Sinn, schließlich hatte man ja auch auf dem Event am 04.10. noch einmal darauf hingewiesen, dass Google Home als Hardware-Produkt den Knotenpunkt für diverse smarte Geräte zuhause dienen soll. Dass also auch eine entsprechende App kommen müsste, war also abzusehen.

Erfreulich in dem Zusammenhang finde ich tatsächlich, dass Google dafür keine gesonderte und neue App bringen würde.

 

Wann der Wechsel stattfinden wird, ist noch unklar.

Apropros unklar: wann das dazugehörige Google Home zur App zu uns kommen wird.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: