Galaxy S11: Samsung lädt zum Presse-Event

Im nächsten Monat werden wir wohl die neuen Smartphones aus dem Hause Samsung zu sehen bekommen.

Es ist Anfang des Jahres und die CES steht vor der Tür. Aber auch Samsung präsentiert erfahrungsgemäß in den frühen Monaten jeden Jahres neue Geräte und hat nun offiziell zum Presse-Event eingeladen.

Am 11. Februar ist es soweit und das nächste Samsung Unpacked findet statt, zu dem man die 11. Iteration der Galaxy Smartphones vorstellen wird.

In einem kurzen Teaser verweist Samsung auf das, was uns zum Event erwarten dürfte:

Die beiden ‚a‘ des Galaxy-Schriftzuges sind hier angedeutet Rechtecke, wobei das erste deutlich als das neue Kamera-Modul, bzw. Kamera-Buckel ausgemacht werden kann. Samsung geht mit den neuen Galaxy S-Smartphones noch stärker in die Multi-Kamera Richtung und wird bis zu 5 Sensoren unterbringen und diese in einer iPhone- oder Pixel-artigen Box unterbringen.

Das zweite, angedeutete ‚a‘ könnte allerdings nicht ein weiterer Kamera-Buckel sein, sondern den Umriss eines zusammengeklappten Clamshell-Foldables zeigen. Samsung arbeitet nachweislich an einem faltbaren Smartphone, das, genau wie das Motorola RAZR vertikal zusammengeklappt werden kann und damit ein kleines Quadrat wird und erst aufgeklappt die mittlerweile übliche Candybar Form erhält.

Das Samsung Unpacked Event kann am 11.02.2020 um 20:00 deutscher Zeit auf Samsungs Webseite angesehen werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: