Explorer Programm von Google Glass wird beendet – macht Platz für Neues

Da habe ich schwer geschluckt, als ich den Beitrag von Google Glass auf Google+ gesehen habe.

Tatsächlich lesen sich aber nur der erste und zweite Absatz, wie der Anfang von Ende von Google Glass – im Anschluss wird klargestellt, dass man aktuell lediglich die Explorer-Phase beenden wolle. Bis zum 19. Januar ist es noch möglich, sich eine Explorer Edition von Google Glass zu besorgen, bevor das Projekt endgültig aus den Googles X-Labs verschwindet und in eine eigenständige Abteilung migriert.

Und genau dieser Teil lässt meine Euphorie wieder sprießen: wir hatten schon vor einiger Zeit neue Patente von Google für alternative Glass-Modelle gesehen und ich bin optimistisch, dass nach Jahren der Beta-Phase noch dieses Jahr die ersten regulären Google-Brillen in den offenen Verkauf gehen werden.

Schimpft mich einen Träumer, aber ich glaube, dass wir nicht mehr weit entfernt sind von erschwinglichen Smartglasses. Ich drücke mir selber auf jeden Fall die Daumen.

 

 


Quelle: +googleglass

 

Kommentar verfassen