Eure Android Wear Smartwatch erinnert euch ans Händewaschen

Wasser ist zum Waschen da, falleri und fallera.

Google hat in den letzten Wochen an vielen Stellen Informationen und Tipps zum Umgang und in der aktuellen Zeit mit dem SARS CoV-2 hinzugefügt. So ziert beispielsweise ein permanenter Banner den Google-Feed, der aktuelle Informationen zum Corona-Virus bietet.

Eine quasi naheliegende Sache hat man jetzt in Form einer zusätzlichen App, bzw. Funktion für Nutzer von Android Wear hinzugefügt: eine Erinnerung, sich die Hände zu waschen.

Auf Android Wear Smartwatches sollten ab jetzt Nutzer eine App in der Übersicht finden, die „Timer zum Händewaschen“ heißt. Wählt man diese aus, wird ein kurzer Countdown von 3 Sekunden heruntergezählt und anschließend läuft ein weiterer Timer für 40 Sekunden, indem man sich die Hände gründlich waschen soll.

Diese App bringt außerdem alle paar Stunden eine Erinnerung auf die Smartwatch, die dazu motivieren soll, sich auch zwischendurch einmal zum Waschbecken zu begeben.

Wer diese Erinnerungen nicht haben möchte, kann sie natürlich auch über einen langen Druck auf die Benachrichtigung komplett deaktivieren. Allerdings sollte so ein bisschen Hygiene auch außerhalb von Corona-Zeiten eigentlich nicht schaden…

Kommentar verfassen