Bestätigung der Zwei-Wege-Authentifizierung kommt auf die Smartwatch

Jeder sollte sie aktiviert haben: die Zwei-Wege-Authentifizierung für das eigenen Google-Konto. Hierbei wird bei jeder Anmeldung neben dem Passwort des Accounts auch ein sechsstelliger Zahlencode zur Authentifizierung gefordert, den man sich beispielsweise als SMS auf das Mobiltelefon senden lassen kann.

Eine weitere Sicherheitsmaßnahme seitens Google ist, dass auf euren Geräten sobald euer Konto woanders angemeldet wurde, eine Benachrichtigung aufpoppt, die klären will, ob tatsächlich ihr es wart, die gerade euren Account angemeldet habt. Für diese Abfrage, bzw. Benachrichtigung scheint Google aktuell eine entsprechende Benachrichtigung auf Android Wear Geräten zu testen.

Dabei erscheint die Frage zur Anmeldung als Karte auf der Smartwatch, von wo aus man mit einer einfachen Bestätigung fortfahren kann, oder eben weitere Schritte unternehmen solllte, wenn es sich offenbar um eine versuchte Übernahme des Accounts handelt.

Noch ist die Funktion nicht für alle Nutzer verfügbar, sondern nur bei einer Auswahl von Leuten verfügbar. Ich habe es etwa bei mir getestet und konnte keine Benachrichtigung auf der Smartwatch sehen. Was allerdings wohl nur bedeutet, dass es sich um ein Feature handelt, das wie so oft serverseitig ausgerollt wird.

 

 


Quelle/Bild: androidpolice

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: