Android 5.0.1 auf Samsungs Note 4 und Note Edge

Noch ist das reguläre Update auf Android 5.0 Lollipop noch nicht auf den aktuellen Samsung Flagschiffen (Note 4, S5, Note Edge) angekommen, da gibt es schon bewegtes Bildmaterial, das das Update 5.0.1 auf den Geräten zeigt.

 

Neben einigen Bugfixes werden neue Funktionen hinzugefügt: so kann man in den Display-Einstellungen Googles Ambient Display (auf deutsch sehr unschön „Inaktivitätsdisplay“) aktivieren, unter Meine Dateien kann man sich mit einem Klick anzeigen lassen, wie viel Speicher durch Bilder, Videos etc. belegt ist und so einen guten Überblick über die Auslastung des internen (oder SD-) Speichers behalten. Ebenfalls neu ist eine Share with Contacts Option in den Einstellungen. Im Video wird die Funktion nicht erklärt – Spekulationen bitte!

 

 


Quelle: Phonearena

Kommentar verfassen