Wie oft und wie lange nutzt ihr euer Smartphone? Instant zeigt es euch


Es gibt viele Apps, die meiner Ansicht nach Quatsch sind. Und es gibt einige wenige, die ich für wichtig und/oder praktisch halte und deshalb zum ständigen Inventar meines Smartphones gehören; zu letzteren könnte bald Instant zählen.

Instant hält fest, was ihr wie lange auf, bzw. mit eurem Smartphone gemacht habt: Wie viel Zeit habt ihr in dieser oder jeder App verbracht, wie oft habt ihr das Smartphone entsperrt, wie viel Minuten war das Handy an, bzw. das Display aktiv? Und als Bonus kann Instant in Kombination mit Google Fit eure Aktivitäten, wie Gehen, Fahren, eure Schritte und die Gesamt-Aktivitätszeit für den Tag anzeigen.

Dabei ist das Design der App wirklich ansprechend und richtet sich in den allermeisten Punkten an die Material Design Richtlinie und setzt diese gekonnt um. Ihr könnt euch in der Hauptansicht (die passenderweise Instant heißt) eine direkte Auflistung mit einem Vergleich der letzten Tage der Minuten am Gerät, Entsperrungen und der Fitness-Aktivitäten anzeigen lassen, über das Menü findet ihr ein Balkendiagramm, sowie eine Übersicht der Daten durch Google Fit und eine vierte Darstellung, die die Nutzung jeder einzelnen App aufzeigt – wobei diese nur durch eine Bezahl-Option freigeschaltet wird, die mit 1,06€ pro Jahr zu Buche schlägt, was nicht einmal wirklich viel ist.

Zu guter Letzt könnt ihr euch auch noch selber eine Limit für die tägliche Nutzung des Geräts setzen, wobei euch die App beim Erreichen eine Benachrichtigung

instant app_8

 

Sollte Instant für euch ebenfalls eine interessante App sein, könnt ihr sie sofort bei Google Play installieren:

google play logo get it on

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: