Huawei sagt „wir bauen dieses Jahr wieder ein Nexus“

Noch ist so gut, wie nichts bekannt zu dem oder den Nexus-Smartphones für das Jahr 2016 – aber die Gerüchteküche brodelte sehr stark in Richtung HTC und es gab schon angeblich verlässliche Quellen die Sailfish und Marlin als Codenamen der beiden Smartphone nannten und eben auch HTC bestätigten. Die sollen sogar einen Vertrag mit Google geschlossen haben, der einen exklusiven, 3-jährigen Nexus-Deal umfasst.

Und trotzdem ließ Charlene Munilall, Chef der Consumer Business Group von Huawei in Südafrika in einem Interview mit Gearburn einen ziemlich bemerkenswerten Satz fallen. In ihrer Erklärung, was das Problem mit Nexus-Smartphones, bzw. dem Nexus 6P (zum Testbericht), das letztes Jahr in Kooperation zwischen Google und Huawei veröffentlicht wurde sei; nämlich dass „Techies“ Nexus-Smartphones lieben, aber diese in der breiten Masse nie so recht ankommen. Und dann sagte sie so ganz by the way:

We’re doing the Nexus again this year, by the way

 

Daydream Ready Nexus 6P?

Wie bitte? Also ist Huawei auch beim diesjährigen Nexus-Ringelreihen dabei. Zusätzlich zu den zwei HTC-Geräten? Oder war das nur ein Missverständnis?

Vielleicht könnte Huawei aber auch einfach eine aktualisierte Version des Nexus 6P fertigen, die etwa in Hinblick auf Googles VR-Plattform Daydream aktualisiert wurde. Aktuell ist das Nexus 6P das Gerät, das laut Google für Entwicklungen für die VR-Plattform benutzt wird und werden soll. Ein einfaches Upgrade der Hardware wäre nicht ganz unwahrscheinlich – etwas Ähnliches macht offenbar gerade ASUS mit dem Nexus Player

Laut Google erfüllt trotz strotzender Hardware aktuell kein Smartphone die Anforderungen, die Daydream stellt. Da wäre es evtl ein kleiner Aufwand ein bestehendes Gerät zu nehmen und es einfach „Daydream Ready“ zu machen, indem man zum Beispiel andere Sensoren verwendet, aber eben ohne es vom Grund auf neu zu designen.

 

Außerdem hat Huaweis Boss Richard Yu in einem Interview mit dem Wall Street Journal gesagt, dass man aktuell an einem Smartphone arbeitet, das Daydream Ready ist und man es noch im Herbst vorstellen werde. Zuletzt hatte Google das Hardware-Event zu den beiden Nexus-Smarpthone und den beiden Chromecasts Ende September gehalten. Also wenn das nicht Herbst ist… 😉

 

 

weitere Beiträge:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Google+
http://mobilectrl.de/huawei-sagt-wir-bauen-dieses-jahr-wieder-ein-nexus/">
Facebook
Instagram