Google Suche App mit Neuerungen [APK Download]


Die Google App (Früher ‚Sprachsuche‘, dann ‚Google Suche‘) hat ein Update erhalten, dass eine neue Funktion liefert.

 

Seit einiger Zeit kann man in der Google App unter Sprache den Verlauf der Sprachsuche online einsehen und zum Beipsiel bestimmte Eingaben löschen. Das Feature an sich ermöglicht Google die bisherigen Spracheingabenzu nutzen, um die Erkennung der eigenen Sprechweise zu verbessern. Sprachdaten aus dem Verlauf zu löschen kann sinnvoll sein, wenn beispielsweise wieder einer eurer Bekannten mit eurem Smartphone gespielt hat und in quäkiger Stimme gefragt hat „okääääiiii Guuuuuuuuuhhhgäääääl, was sind Parsztinarken?“ – das versaut nämlich die Spracherkennung für euch.

google suche app (4)

 

Was Google jetzt aber zur Suche App neu hinzugefügt hat, ist ebenfalls ein Verlauf – und zwar für Now-Karten. Ich weiß, bei Google Now scheiden sich ein wenig die Geister, bei den einen ist es die erste App die sie deaktivieren, bei mir in der Regel die erste, die ich aktiviere und mittlerweile wirklich aktiv nutze.

In den Einstellungen der Google (Suche) App unter dem Punkt Now-Karten findet sich der Punkt Kartenverlauf verwalten – dieser öffnet (wie bei der Sprachsuche) ein Browserfenster und es werden euch die letzten Tage und darunter die Karten angezeigt. Hier könnt ihr bisher nicht mehr tun, als den Verlauf eines gesamten Tages zu löschen.

Eventuell wird dieser Bereich noch um Funktionen erweitert – es ergibt auf jeden Fall Sinn, dass Google diese Funktion ausgelagert hat, da man so Funktionen und Features hinzufügen oder bearbeiten kann, ohne direkt in die Suche App eingreifen zu müssen.

Wir werden also immer mal wieder im Kartenverlauf nachsehen, ob eventuell etwas hinzugekommen ist. – Das erfahrt ihr dann natürlich hier bei uns.

 

Die APK könnt ihr hier direkt herunterladen!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: