Disney plant Spin-Off über Han Solo

Der Mickey Maus-Konzern Disney plant eine Serie über den jungen Han Solo, Kapitän des Millenium Falcon.

2018 soll es soweit sein, die Abenteuer von Han Solo sollen in die Kinos kommen. Es wird darum gehen, wie Solo zum Dieb und Schmuggler wurde. Es steht noch in den Sternen, wer die Rolle übernehmen wird – Harrison Ford, 72 Lenzen alt, wird wohl nicht sein junges Ich spielen. Ford wurde 1977 mit dem ersten/vierten Star Wars Film berühmt. Lasset uns hoffen, dass nicht Mickey Maus oder Goofy die Rolle übernehmen werden!

Im Dezember erwartet uns erstmal Star Wars VII – Erwachen der Macht auf der Leinwand!

 


Quelle: Tagesspiegel

weitere Beiträge:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial